Viele Menschen möchten für nichts in der Welt ihr altes Haus gegen einen Neubau tauschen. Altbauten vermitteln ihren Bewohnern ein einzigartiges Lebensgefühl. Gerade weil man so nicht mehr baut, vermitteln Altbauten heute
oft einen Hauch von Exklusivität und bisweilen auch ein wenig Luxus. Unab-hängig von ihrer Größe strahlen sie
einen Charme aus, dem man sich kaum entziehen kann. Doch die Harmonie einer Altbaufassade kann schnell aus dem Gleichgewicht gebracht werden. Eine der größten Herausforderungen ist das Ersetzen irreparabler alter Fenster. Kompromisse bei der Wahl des Bau-stoffes, der Aufteilung der Fenster und der handwerklichen Ausführung haben schon oft ein altes Haus „kaputtsaniert“. Gerade bei Altbauten ist daher das Fenster aus Holz erste Wahl. Nur aus Holz können alte Fenster bis ins kleinste Detail nachgebaut werden. Auch die aufwendigsten Kämpferprofile sowie Schlagleisten mit Kapitellchen können von uns problemlos reproduziert werden. Moderne Technik muß dabei keineswegs außen vor bleiben. Auch neue „alte“ Fenster rüsten wir auf Wunsch mit Wärme- und Schallschutzverglasungen sowie effektiven Sicherheitsbeschlägen aus. Konsequent und ohne Kompromisse.

Konsequent und ohne Kompromisse bis ins kleinste Detail
Fenster bestimmen das Gesicht eines Hauses maßgeblich. Stellen Sie sich einmal diese Häuser mit Fenstern ohne Sprossen vor.....
Links außen: Stulpkonstruktion mit innenseitiger Schlagleiste und mittigem Olivensitz

Links: Osnabrücker Ruderstange mit Messingruder